Presse

Taschengeld für Kids

Von: Schaufenster Bonn: Schuhhaus Landgraf spendiert Tachengeld für Kids  |   Datum: 18.01.2017

In sechs glückliche Gesichter konnte man schauen, als das Schuhhaus Landgraf den Gewinnnern...

Mehr lesen...
  (PDF | 154KB)

Fußmesstag im Landgraf Kids

Von: Schaufenster Bonn: Für gesunde Kinderfüße, Kinderfüsse vermessen  |   Datum: 31.03.2016

Rund 98 Prozent aller Kinderfüße kommen gesund zur Welt – doch
leider haben nur ca. ein Drittel aller Erwachsenen gesunde, nicht
deformierte Füße.

Mehr lesen...
  (PDF | 160KB)

Einkaufserlebnis in Bornheim

Von: schuhkurier: Einkaufserlebnis in Bornheim  |   Datum: 26.03.2015

In Bornheim hat Huber Ladenbau Architekur und Design eine weitere shoe box-Filiale des Schuhhauses Landgraf umgebaut. Auf 510 qm Verkaufsfläche bietet der Store ’auf der grünen Wiese‘ ein Sortiment für Damen, Herren und Kinder. 

Mehr lesen...
  (PDF | 294KB)

Landgraf goes online

Von: GA: BEUEL hat's  |   Datum: 06.09.2013

Bequem von zu Hause schon einmal die Schuhe auswählen und dann im Laden kaufen – das macht jetzt das Haus der Schuhe Landgraf möglich. Auf der Landgraf-Seite  www.landgraf-schuhe.de sind alle aktuellen Schuhkollektionen in den lieferbaren Farben zu finden. Hier sieht man sofort, in welchem Landgraf-Geschäft der Schuh noch in der richtigen Größe vorrätig ist und kann ihn sich reservieren.

Mehr lesen...
  (PDF | 3MB)

Das Haus der Schuhe Landgraf, Generationenmodell!

Von: ANWR  |   Datum: 22.03.2012

Ein Familienunternehmen zwischen Tradition und Innovation. Der gebürtige Hallenser Harry Landgraf hatte den absoluten Willen, nach seiner Flucht im November 1959 noch einmal den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, Hamburg war nach der Flucht aus Halle nur eine Zwischenstation. Hier lernte er das System Marktwirtschaft kennen. Dann kam 1965 der Umzug nach Bonn und damit sein erstes Schuhgeschäft vor Ort.

Mehr lesen...
  (PDF | 500KB)

Über "Das Haus der Schuhe Landgraf"

Von: Top-Magazine  |  Datum: 20.03.2012

Landgraf ist ein Familienunternehmen durch und durch. Mittlerweile ist die zweite und dritte Generation tätig – weil Schuhe die große Leidenschaft der Familie sind. Unterdessen gibt es Geschäfte in Siegburg, Rheinbach, Bad Godesberg und in der Bonner Innenstadt. Am Dreieck, da wo alles begann, ist nach eineinhalbjähriger Bauzeit (ehemals Daniels Passage) das neue Stammhaus frisch eröffnet.

Mehr lesen...
  (PDF | 500KB)

"Hoppla! So hip ist die Bonner City geworden"

Von: Express Bonn  |  Datum: 15.03.2012

Landgraf hat 1,5 Jahre umgebaut!

Ein Frauentraum: Der neue Landgraf „Am Dreieck“ ist ein echter Hingucker. „Wir haben 1,5 Jahre umgebaut“, so Kassierin Sabine Ruschke. Ergebnis: Alles ist heller, weitläufiger und schicker.

„Die Kunden sind begeistert.“ Und: Auch die Auswahl ist peppiger geworden. Wie Verkäuferin Yonus Leeda zeigt.

Mehr lesen...
  (PDF | 1 MB)